Hygienekonzept

Unser Anspruch an kaiserliche Gastfreundschaft umfasst auch die aktuell geltenden Hygienebestimmungen. Es ist uns wichtig, dass sich unsere Gäste und Mitarbeiter bei uns sicher und dadurch wohl fühlen. Mit folgenden Maßnahmen und Vorrichtungen können wir unsere gewohnte fürstliche Gästebetreuung mit den aktuellen Anforderungen gut vereinbaren. Trotz Distanz schaffen wir Gemütlichkeit und Komfort für unsere Gäste.

Hygiene-Vorrichtungen

● Plexiglas-Abtrennung an der Rezeption:
Wir schätzen den persönlichen Kontakt zu unseren Gästen, der durch diese bauliche Maßnahme weiterhin wie gewohnt möglich ist.

● Handdesinfektions-Ständer im Eingangsbereich, vor dem öffentlichen WC-Bereich sowie im Eingangsbereich des Frühstücksraums:
Diese Hygienevorkehrungen stehen zur aktiven Nutzung aller zu Verfügung, da wir gegenüber Viren keine Gastfreundschaft pflegen.

Hygiene-Standards für Mitarbeiter und Gäste

● Abstand halten:
Wir verstehen es als gegenseitige Wertschätzung physisch Abstand zu halten, zum Schutz unserer gegenseitigen Gesundheit.

● Handhygiene sowie Husten-Nies-Etikette

Unser Hygiene- und Reinigungsstandards

Zur Wahrung Ihrer Gesundheit aber auch zur Bewahrung der Wiener Gemütlichkeit legen wir auf vermehrte Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen großen Wert. So ermöglichen wir unseren Gästen einen sorglosen und entspannten Aufenthalt in unserem Haus sowie auch die bedenkenlosen Nutzung unseres Serviceangebots.

● Regelmäßige und gründliche Reinigung sowie Desinfektion unserer öffentlichen Bereiche.

● Stark frequentierte Bereiche sowie Gästelift und Rezeption werden mehrmals täglich desinfiziert.

● Zusätzliche Desinfektion von allen Oberflächen im Zimmer/Badezimmer nach jeder Reinigung.

● Fernbedienung sowie Klimanlagen-Display werden täglich desinfiziert.

● Minibar wird bei Ankunft auf Gästewunsch befüllt.