Online Buchung
Ankunft:
Nächte:

Tel.: +43/(0)1 515 26-0 | Fax: +43/(0)1515 26-7 | info@kaiserinelisabeth.at

Wiener Kaffeehaus-Kultur

Auch für den Besuch der zahlreichen Wiener Kaffeehäuser hat das Hotel Kaiserin Elisabeth die optimale Lage. Nur wenige Minuten vom Hotel entfernt, direkt in der Wiener Innenstadt finden Sie die bekannten Kaffeehäuser wie zum Beispiel:

Café Central, Herrengasse 14, 1010 Wien

Das berühmte Traditionscafe im Palais Ferstl öffnete seine Türen vor über 130 Jahren. Ein Treffpunkt für Alt und Jung. Einmalige Architektur kombiniert mit hervorragender Wiener Küche und feinste hausgemachte Patisserie machen jeden Besuch zu einem besonderen Erlebnis.

Café Hawelka, Dorotheergasse 6, 1010 Wien

Entdecken Sie echte Wiener Kaffeehaustradition: Das Cafe Hawelka zählt bis heute zu den wohl berühmtesten Kaffeehäusern der Stadt. Als Treffpunkt für Literaten und Künstler von einst und jetzt erwartet Sie hier Atmosphäre besonderer Art.

Café Mozart, Albertinaplatz 2, 1010 Wien

Ein klassisches Wiener Kaffee mit einer fantastischen Auswahl an verschiedenen Kaffeesorten und Torten. Zu Mittag wird ein reichhaltiges Mittags-Wahl-Menü serviert.

Café Schwarzenberg, Kärntnerring 17, 1010 Wien

In Wiens erstem Ringstraßencafé genießen Sie entspannte Plauderstunden bei traditionellen Kaffeespezialitäten, feinen Mehlspeisen und köstlichen Schmankerln aus der Wiener Küche. Teeliebhaber werden von der Sortenvielfalt der angebotenen Tees überrascht sein.

Hotel Sacher, Philharmonikerstrasse 4, 1010 Wien

Genießen Sie sich ein süßes Stück Wien. Die wohl bekannteste Torte der Welt – die Sachertorte. Ein Genuß aus saftigem Schokolade-Kuchen mit Marillenmarmelade verfeinert.

 

Philosophen-Cafés

Philosophie soll wieder öffentlich werden – unter diesem Motto treffen sich Philosophen und alle die, die es noch werden wollen um verschiedene Themen zu besprechen und diskutieren. Wien – eine Stadt der Denker und Philosophen bietet dafür viele Anreize und wunderbare Plätze um seinen Gedanken freien Lauf zu lassen.

Café Korb, Brandstätte 9, 1010 Wien

Das 1. Wiener Philosophen-Café blickt auf eine 100-jährige Vergangenheit zurück. Die erhaltene Kegelbahn und der Apfelstrudel sind einen Besuch wert. Einmal im Monat finden Diskussions- bzw. Philosophie Runden statt – das genaue Programm entnehmen Sie bitte der Homepage.

Café Alt-Wien, Bäckerstrasse 9, 1010 Wien

Das Café Alt-Wien ist der Klassiker unter den Wiener Kaffeehäusern und ist aufgrund seiner Authentizität vor allem ein Treffpunkt für die Wiener selbst. Im Vordergrund steht nicht ein steriler Kaffehausbereich, sondern ein gemütliches, dunkles und sympathisches Ambiente. Angeblich wird dort das Beste Gulasch von Wien serviert!

Café Rüdigerhof, Hamburgerstrasse 20, 1050 Wien

Das mittlerweile über 100 Jahre alte Kaffeehaus befindet sich in einem wunderschön erhaltenen Jugendstilhaus. Geboten wird gute und preiswerte Hausmannskost. Im Sommer lädt vor allem der traumhafte Garten zum Verweilen ein.

Share This